SCHALTSCHRANKBAU im Maschinenbau

  
  
                                       

   
Individualität und Flexibilität vereint mit hohen Qualitätsstandards und Liefertermintreue bilden den Grundstock unserer Partnerschaften mit Maschinenbauunternehmen aus den Branchen Werkzeugmaschinen, Spritzgussmaschinen und Nummeriermaschinen sowie Pressenhersteller. Verschiedene Kunden verfolgen verschiedene Philosophien, wir verfolgen jede einzelne davon zum Wohl unserer Kunden.
   
 
PfeileWir liefern nur Schaltschränke und Steuerungen die höchsten Industriestandards
    entsprechen. Dabei werden sämtliche nationalen und internationalen sowie kunden-
    spezifische Normen und Vorschriften eingehalten (VDE, UL-CSA, etc.)
    
 
PfeileDie Kennzeichnung mit BMK und Anschlussklemme aller Leiter von 0,5 mm²
    bis 6,0 mm², das Zuschneiden auf die korrekte Länge und das Crimpen der
    Aderendhülsen erfolgt mittels einem automatisierten Verfahren.
    
  
PfeileVerdrahtung nach verschiedenen Methoden auf Montageplatten oder
    platzsparenden, modularen Verdrahtungssystemen.
    
 
PfeileAlles aus einer Hand:
 
– Einzug und Anschluss von Elektro-, Pneumatik- und Hydraulikleitungen
    in Montagegestellen ermöglichen „Plug and Play“ beim Kunden
– Die Leitungskonfektion und Kabelbaumfertigung erfolgt bei uns im Haus
– Wir haben große Erfahrung im Anbau und der Installation aller pneumatischen und
    hydraulischen Komponenten am Schaltschrank
– Stromverteilungssysteme mit Sammelschienen im Steuerungsbau 
– EMV-gerechter Schaltschrankaufbau  
– CE-Konformität 
– Beschriftung nach Kundenwunsch
– Erstaufbau von Prototypen
– Die Materialbeschaffung erfolgt je nach Kundenwunsch durch unseren Einkauf oder
    Beistellung durch den Kunden
    
  
PfeilePrüfung aller Anlagen nach geforderten Normen, Dokumentation der Prüfergebnisse,
    Prüfprotokoll gemäß EN60204 (VDE0113).
    
   
PfeileIm Schaltschrankbau bieten wir folgende Dienstleistungen an, falls diese vom Kunden
    gewünscht werden:
 
– Beratung in der Planungsphase.
– Planung der Projekte.
– Treffen der Materialauswahl
– Erstellung der Stromlauf-, Klemmen- und Aufbaupläne sowie Stücklisten in EPLAN.
– Erstellen der Steuerungsprogramme.
– Umsetzung der Projekte.
– Installation und Inbetriebnahme der Maschine